FANDOM


Angelica Porter-Kennard
Angelica
Eigenschaften
Name Angelica Porter-Kennard
Alias Angie (Kosename durch Bette und Tina)
Klassifikation Wiederkehrende Hauptfigur (ab Staffel 2)
Erster Auftritt Episode 2.13 "Lacuna"
Letzter Auftritt Episode 6.08 "Last Word"
Geschlecht weiblich
Synchronsprecher -
Schauspieler Olivia Windbiel
Sexualität unklar
Familie Tina Kennard (biologische Mutter)
Bette Porter (Adoptivmutter)
Kit Porter (Tante; via Bette) Melvin Porter (Großvater; via Bette [verstorben])
David Waters (Cousin; via Kit)
Gatte -
Kinder -
Job -
Sexuell verlinkt mit -


Angelica Porter-Kennard (gespielt von Olivia Windbiel), von ihren beiden Müttern manchmal auch liebevoll Angie genannt, ist die biologische Tochter von Tina Kennard, die Adoptivtochter von Bette Porter, und die Nichte von Kit Porter.

Seit ihrer Geburt in Episode 2.13 "Lacuna" im Jahre 2004 taucht sie regelmäßig in der Serie auf. Zum letzten Mal erscheint sie in Episode 6.08 "Last Word" im Jahre 2009, sodass man Angelica insgesamt gesehen bis in ihr fünftes Lebensjahr hinein erlebt.

Ihr biologischer Vater ist Bettes und Tinas Samenspender Marcus Allenwood; ihren Großvater Melvin Porter lernte sie nie kennen, da dieser bereits vor ihrer Geburt verstarb.

Über ihre Tante Kit hat sie einen bereits erwachsenen Cousin namens David, welcher jedoch in keinem Kontakt zu ihr steht, da er die gleichgeschlechtliche Beziehung, inklusive der Elternschaft, von Bette und Tina nicht gutheißt.

Ab Staffel 3 bekommt sie für längere Zeit Kits festen Freund Angus Partridge als Babysitter, bis Kit sich von diesem im weiteren Verlauf der Serie wieder trennt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki