FANDOM


Cherie Peroni
Cherie.jpg
Eigenschaften
Name Cherie Peroni
Alias Cherie Jaffe (Nachname ihres Exmannes Steve)
Klassifikation Wiederkehrende Nebenfigur während Staffel 1, Staffel 3 und Staffel 4
Erster Auftritt Episode 1.09 "Luck, Next Time"
Letzter Auftritt Episode 4.01 "Legend in the Making"
Geschlecht weiblich
Synchronsprecher
Schauspieler Rosanna Arquette
Sexualität bisexuell
Familie Clea Jaffe (Tochter)
Gatte Steve Jaffe (Exmann)
Kinder Clea Jaffe
Job -
Sexuell verlinkt mit Steve Jaffe (Exmann)
Shane McCutcheon (Affäre in Staffel 1, spätere One-Night-Stands in Staffel 3 und Staffel 4)


Cherie Peroni (gespielt von Rosanna Arquette), ehemals Cherie Jaffe, ist die Exfrau von Steve Jaffe und die Mutter von Clea Jaffe.

Während Staffel 1 hat sie eine Affäre mit Shane, taucht aber später auch noch jeweils einmal in der dritten sowie vierten Staffel auf; beide Male, um noch einmal mit ihr zu schlafen.

Im Verlauf der Serie lässt sie sich zu einem unbekannten Zeitpunkt von Steve scheiden. Seit ihrem vorletzten Auftritt in Episode 3.05 "Lifeline" ist bekannt, dass sie wieder ihren Mädchennamen Peroni angenommen hat, da sie nichts mehr mit ihrem Exmann zu tun haben möchte.

Über sonstige Familienmitglieder außer ihrer Tochter Clea ist nichts bekannt. Auch unbekannt ist, ob Cherie einer Arbeit nachgeht - ihr luxuriöser Lebensstil, den sie selbst nach der Trennung von Steve nicht eingebüßt hat, lässt jedoch die Vermutung zu, dass es angesichts ihrer finanziellen Situation keiner beruflichen Tätigkeit bedarf.

Cherie erscheint erstmals in Episode 1.09 "Luck, Next Time", und zum letzten Mal in Episode 4.01 "Legend in the Making".

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki